Georgia Ramon Fahrenheit 132 R.A.W. 82% BIO

Loggen Sie sich ein

R.A.W. = Rein, Authentisch, Wild
Diese Choci wird mit ungerösteten Kakaobohnen und bei einer maximalen Temperatur von 55,55 °C (132 °F) hergestellt. Eine 2IC-Schokolade (2 ingredients chocolate = 2 Zutaten-Schokolade, nur Kakaobohnen und Rohrohrzucker).

Artikelnummer: GER0123 Kategorien: , , Brand:

Beschreibung

Da die Kakaobohnen nicht geröstet werden, kann die offizielle Verkehrsbezeichnung nicht Schokolade lauten.

2IC – Aus zwei Zutaten hergestellt

Die Kakaobohnen werden von ÖKO Caribe aus der Dominikanischen Republik bezogen. Die Kakao-erfahrenen Gründer, Adriano de Jesus Rodriguez and Gualberto Acebey Torrejon arbeiten eng mit 165 Kakaobauern aus der fruchtbaren Duarte Provinz zusammen. Qualität steht an erster Stelle. Diese wird durch die enge Kooperation mit den Kleinbauern gestützt, die ökologische Anbaumethoden, Pflege und Weiterverarbeitung erlernen, Microkredite erhalten können und deutlich höhere Preise erhalten. Der BIO-zertifizierte Kakao wächst zwischen Bananen, Avocados, Orangen und weiteren tropischen Früchten. Er wird in Holzkisten fermentiert, in der Sonne getrocknet, danach handverlesen. Hier ist der Name Programm – ökologisch wie sozial.

Etwas zu roher Schokolade
In seinem Buch ‘Schokolade – Das Standardwerk’ macht Bernardini klar, dass rohe Schokolade eine Illusion ist. Es gibt keine Definition von raw. Der größte Propagandist für raw war Pacari. Jetzt nennt der Gründer und Besitzer dies minimal processing (minimale Verarbeitung).
Es ist sehr schwierig raw in den Griff zu bekommen. Einerseits muß man fragen, wie werden die Kakaobohen fermentiert? Das ist Handarbeit und eine Kunst für sich, da gleichmäßige Temperaturen entscheidend sind. Andererseits, wie werden die Bohnen getrocknet? Der Unterschied ist immens, ob man dies auf einer Betonplatte in der Sonne vornimmt oder auf einem Gitter in einem schattigen Tunnel aus Tuch. Und wenn Kakaobutter zugesetzt wird, dann ist diese Komponente per Definition nicht roh. Kakaobutter entsteht beim Pressen von Kakaomasse und bei diesem Prozess entwickeln sich sehr hohe Temperaturen. Manchmal werden rohe Kakaobohnen kurz geröstet, um die Haut auf einfache Weise von der Bohne zu lösen. Das geschieht aber nicht bei dieser Schokolade!

Fermentation: gering – Max. 55,55 °C / 132 °F
Trocknung: gering – Max. 55,55 °C / 132 °F
Debakterisieren: Max. 55,55 °C / 132 °F im Kern
Mahlen: Max. 55,55 °C / 132 °F
Conchieren: Nein
Temperieren: Max. Temperatur: 45 °C / 113 °F

 

Zutaten: ungeröstete Kakao-Nibs, Rohrohrzucker.
Aroma: Vergorener Jungwein (Federroter), Artischocken und Noten von Nüssen

Garantiert glutenfrei, vegan
Kann Spuren von Schalenfrüchten und Milch enthalten.

Nährwerte pro 100 g
Energie 538 kcal/ 2250 kj
Fett 44 g
davon gesättigte Fettsäuren 26 g
Kohlenhydrate 25 g
davon Zucker 18 g
Eiweiss 15 g
Salz 0,01 g

 

Zusätzliche Information

Gewicht 50.0 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Georgia Ramon Fahrenheit 132 R.A.W. 82% BIO“