Morin Peru Chanchamayo 63%

Loggen Sie sich ein

Dieser Kakao schmeckt angenehm frisch nach Zitrusnoten, die mit Aromen von Honig abgerundet werden.

DisplayPreiseAdvice(inc)
19Loggen Sie sich ein6,11

Artikelnummer: MOR0070 Kategorien: , Brand:

Beschreibung

Das erste Mal, als Morin 2002 peruanische Bohnen kaufte, es waren nur ein paar volle Taschen, war der Ursprung der Bohnen vollständig rückverfolgbar. Die Qualität war bemerkenswert und man war sofort auch sehr neugierig andere Kakaosorten anderer Genossenschaften und aus anderen Regionen zu entdecken. Im Jahr 2004 kam alles zusammen. Seitdem arbeitet Morin mit den Gründern, einem französisch-peruanischen Ehepaar, das Direkten Handel mit den Produzenten betreibt, in einer Importkette zusammen.
In Peru werden die Bohnen in der Sonne getrocknet und alle Kulturen werden mehrmals im Jahr geerntet- Die wichtigsten Ernten sind aber von Dezember bis März und von Juni bis August. Ihre Pflanzmethoden sind rein biologisch.

Diese Kakaoplantagen befinden sich im Zentrum des Landes, in den Ausläufern der Anden. Sie sind daher ziemlich hügelig und die Kakaobäume wachsen im Schatten von bis zu 30 Meter hohen tropischen Wäldern. Die Weiterverarbeitung der Bohnen geschieht im Kollektiv. Jeder Kakaobauer erbringt seine Ernte, Fermentation und Trocknung erfolgen gemeinsam. Die Anbauweise ist rein biologisch.

 

Morin Peru Provincia Chanchamayo - map WikiCommons

Geschmack: weiche Zitrusfrüchte
ZutatenKakaomasse aus Kakaobohnen, Rohrzucker, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithin.

Kann Spuren von Milch, Nüssen und Sesam enthalten

Zusätzliche Information

Gewicht 10.0 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Morin Peru Chanchamayo 63%“